Intelligenzdiagnostik          für Vorschulkinder ab dem 4. Lebensjahr und für SchülerInnen bis zu 16. Jahren

 

Wofür ist ein Intelligenztest nützlich?

Auf die folgenden Fragen kann die Intelligenzdiagnostik hilfreiche Antworten geben:

  • Wo liegen die besonderen Stärken und Talente unseres Kindes? Wo liegen Schwierigkeiten?
  • Ist unser Kind jetzt schon schulreif oder sollte eine Zurückstellung beantragt werden?
  • Ist es ratsam, dass mein Kind eine Klassenstufe überspringt?
  •  Welche Gründe haben die Verhaltensauffälligkeiten oder die Schulschwierigkeiten unseres Kindes?
  • Könnte bei meinem Kind ein sonderpädagogischer Förderbedarf bestehen oder könnte mein Kind auf außerschulische Hilfen angewiesen sein?
  • Warum ist unser Kind wenig motiviert, zur Schule zu gehen?
  • Wir sind uns als Eltern unsicher, auf welche weiterführende Schulform wir unser Kind geben sollen?
  • Wie erklären sich starke Leistungsschwankungen unseres Kindes in unterschiedlichen Fächern?
  • Entsprechen die schulischen Leistungen unseres Kindes seinen eigentlichen Fähigkeiten?
  • In welchen Bereichen und wie kann unser Kind am besten gefördert werden?

  

Wenn Sie unsicher sind, ob ein Intelligenztest für Ihre spezielle Fragestellung das passende Instrument ist, kläre ich Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch gerne auf, welche Schritte für Ihren individuellen Bedarf die passenden sein können.